^

Persönliche Beratung :
+49 (0)2247 - 9690 480
info@schuelerweltweit.de

Rückruf Service
Broschüren anfordern
Kontakt

Fachpraktikum in Irland

• Ab 17 Jahre, wahlweise ab 4 Wochen - 12 Monate möglich
• Direkte Platzierung, ohne Sprachkurs möglich
• Arbeitsfeld/Branche Garantie
• Unbezahltes Praktikum
• Erasmus+ EU Förderung möglich

Fachpraktikum in Irland

• Betreuer/Mentor vor Ort
• gute Unterkünfte

 

Fachpraktikum in Irland

Geheimtipp Irland: Ideal für ein Fachpraktikum!

Irland, das sind nicht nur spektakuläre Küstenlandschaften, grüne Hügel, alte Burgen und Kirchen, romantische Gassen, viel Life Musik und die offene Lebensart der Iren, sondern absolut ideale Bedingungen für ein Fachpraktikum im Ausland.

Warum ist Irland ideal für ein Praktikum im Ausland?

Irland unterhält beste Kontakte zu Amerika und vielen anderen Länder, die Steuerbelastung der Unternehmen ist niedrig. Die Lage in Europa zentral für viele internationale Konzerne, so dass viele Unternehmen in Irland ihre europäischen Firmensitze haben.

Dublin und Cork, die beiden größten Städte des Landes, sind dadurch zu internationalen Metropolen avanciert. Sogar facebook hat dort seinen Firmensitz, neben den vielen bekannten Großkonzernen wie Microsoft, HP, Roche, Adobe um nur einige aufzuführen, die hier im Steuerparadies Irland agieren. Selbst Deutsche- und Commerzbank haben hier ihre europäischen Headquarter.

Welche Vorteile hast Du dadurch für Dein Auslandspraktikum?

Praktikum im AuslandWenn Du in Irland dein Auslands Praktikum machst, baust Du Beziehungen auf. Du siehst hinter die Kulissen bekannter, wirtschaftlich starker Unternehmen aus USA und Deutschland und falls Du dort als Praktikant arbeitest, hat dies immense Vorteile für spätere Bewerbungen. Eine Liste vieler dort ansässiger Firmen findest Du unter
http://www.idaireland.com/business-in-ireland/company-listing/

 

 

 

 

Werden Deine Wünsche bei der Bewerbung auf ein Auslandspraktikum berücksichtigt?

Ja, bei geeigneten Voraussetzungen wird der gewünschte Arbeitsbereich und die Branche berücksichtigt. Die meisten Plätze konzentrieren sich auf Dublin und Cork, auf Grund der Vielzahl von Firmen, die dort ansässig sind. Je nach Wunsch und Branche, können aber auch andere Orte für ein Praktikum in Frage kommen und von Dir gewählt werden.

Welche Branchen und Arbeitsbereiche werden als Praktikum in Irland angeboten?

  • Praktika sind in Irland möglich: Branchen Praktikum Irland
  • Auslands Praktikum in der Pharmaindustrie
  • Prakitkum Irland im medinizischem Bereich
  • Auslandspraktikum bei Banken und im Finanzwesen,
  • Auslandspraktikum IT, ICT- Computer- und Softwarebranche, auch Hardware-Unternehmen, Projektarbeit.
  • Auslandpraktikum Touristik und Management
  • Auslandspraktikum im kaufmännischen Bereich, in der Administration. Verschiedene Stellen auf Wunsch in einer Branche Ihrer Wahl
  • Auslandspraktikum in der Logistik
  • Auslandspraktium sozialer Bereich
    z.B. in sozialen und medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäusern und Heimen, Bildungseinrichtungen wie Schulen und Kindergärten

Reiterhof PraktikumPraktikum auf dem Reiterhof in Irland bzw. einer Farm im Agrarbereich. Ein solches Praktikum mit Reiten findet natürlich nicht in den Großstädten statt, sondern in kleineren Ortschaften auf dem Land.

 

Warum ist World Wide Qualifications für Dich die richtige Wahl?

World Wide Qualifications wurde in Irland gegründet und sitzen auch immernoch dort. Durch unsere langjährigen guten Beziehungen haben wir ein Netzwerk aufgebaut, welches gerade für ein Auslandspraktikum in Irland von großem Vorteil ist.

Darüber hinaus haben wir eigene externe Betreuer die nicht im Betrieb angestellt sind, was ein weiterer Vorteil ist:

Betreuung während des Auslandspraktikums in Irland

Betreuer sind Mentoren vor Ort. Sie sind Ansprechpartner für Arbeitgeber und Studenten. Der jeweilige Mentor agiert extern und ist nicht beim Arbeitgeber angestellt. Sollte es zu Problemen kommen, kann der Mentor direkt eingreifen und ggf. zwischen beiden vermitteln.

Orientierung und Praktikanten Treffen vor Ort während des Fachpaktikums

Bevor es los geht mit dem Auslandspraktikum:
Bei Deiner Ankunft findet zunächst ein Orientierungstreffen statt, wo Dir die lokale Umgebung und örtlichen besonderen Gegebenheiten erklärt werden, z.B. wie die öffentlichen Verkehrsmittel funktionieren.

Darüber hinaus wirst Du andere Praktikanten aus der ganzen Welt kennen lernen und kannst so Deine ersten Kontakte knüpfen.

Welche sprachlichen Kenntnisse solltest Du haben?

Das Praktikum selbst ist ohne einen Sprachkurs möglich, sofern die Englisch-Kenntnisse ausreichen, was wir in Form eines Telefoninterviews bei der Bewerbung testen. Wir bieten allerdings auch in vielen Städten Sprachkurse an. Wer also gern sein Praktikum in Irland mit einem Sprachkurs verbinden möchte, bitte separat die Irland-Sprachreise Broschüre anfordern.

 

Das Leben in Irland nach Feierabend

IrlandGemütliche Altstadtbezirke - Life Musik an jeder Ecke, Musik Veranstaltungen und Musiker Session, Studenten Restaurants und Nightclubs, Sport Vereine und Fitness. Schöne Landschaften für Reiten, Segeln, Golf und Rad fahren - und all das gemischt mit einer lustigen und aufgeschlossenen Bevölkerung - für Praktikanten ein Traumland für die Freizeitgestaltung nach dem Job... in Irland lernt man darüber hinaus ziemlich schnell jede Menge Leute kennen!

Sicherheit: Wer ein bisschen besorgt ist über den Auslandsaufenthalt, kann ganz beruhigt sein, denn Irland erfreut sich, vielleicht durch die katholische Erziehung, hoher Sicherheit und ausgesprochen geringer Kriminalität.

Die Menschen sind friedlich, freundlich, hilfsbereit, humorvoll und feiern und reden gerne. Sie sind neugierig, und freuen sich etwas neues zu erfahren. Arroganz kennt man hier weniger. Es ist eher umgekehrt: Man stellt sein Licht gerne unter den Scheffel und gibt seine Fehler zu. Aber dass bedeutet auch, wenn andere mal Fehler machen ist es gar nicht so schlimm! Deshalb ist es hier in Irland wirklich angenehm sein Englisch zu verbessern und ein Praktikum zu machen.


Auslandspraktikum selber organisieren: Ist das möglich?

Auslandspraktikum IrlandWenn Du versuchst ein Praktikum im Ausland selber online und umsonst zu organisieren, wird es gerade in Irland schwierig werden ein seriöses Unternehmen zu finden.
Zum einen die Schwierigkeit eine Auslandspraktikum zu bekommen welches Du möchtest und b) den Zeitraum selbst zu bestimmen und c) bei einer renommierten und wirtschaftlich starken Firma, die nicht nur Praktikanten sucht um diese auszubeuten. Du möchtest ja auch etwas lernen...

 

Vorteile mit World Wide Qualifications

Du kannst den Zeitraum und Branche/Arbeitsfeld frei wählen und wirst in ein richtiges Praktikum bei aktuellen Firmen/Arbeitgebern vermittelt, keine ABM Maßnahmen und auch kein "Praktikanten Tourismus". Letzteres ist ein wichtiger Punkt: Es gibt einige der großen deutschen Austausch- und Freiwilligendienst Organisationen, welche gerade in Irland spezielle Arbeitsbeschaffungs- Maßnahmen selbst kreiert haben, und dies dann Praktikum nennen. Einige davon sind vielleicht nicht schlecht, aber richtiges Berufspraktikum sieht anders aus.

Praktikum mit WWQWorld Wide Qualifications macht so was nicht. Bei uns geht es darum, bei einem richtigen Arbeitgeber ein Praktikum, ein Fachpraktikum oder Auslandspraktikum zu leisten, etwas zu lernen und eine Referenz von einem seriösen Unternehmen zu erhalten.

Darüber hinaus erwarten die guten Firmen insbesondere in Irland, dass ausländische Studenten einen lokalen Mentor haben, der sich um das ganze Drumherum kümmern - wie Anmeldung, Arbeitserlaubnis prüfen, Unterkunft, Versicherungen usw.

Mit World Wide Qualifications sind alle diese Leistungen bereits im Preis enthalten.

  • Gute Betreuer welche Dir während Deines gesamten Aufenthalts zur Seite stehen. Mentoren die ein offenes Ohr für Deine Wünsche haben, und diese auch umsetzten können.
  • hohe Qualität des Praktikums in renomierten Firmen, keine ABM Maßnahmen
  • Die Möglichkeit die Praktikum Stelle zu wechseln
  • Betreuer welche dir mit den notwendigen Papieren helfen - und das ist aufwändiger als man denkt und ohne Kenntnisse und Hilfe richtig schwierig bis unmöglich.
  • Hohe Qualität der Dinge welche wir vor Ort bereits organisiert haben wie Unterkunft, Praktikum Stellen, auf Wunsch Englischkurs
  • Sicherheit. Durch das Betreuernetzwerk besteht für Dich eine hohe Sicherheit. Du hast zusätzlich eine Notfall Telefon Nummer
  • Versicherung: Deine Reise selbst, wie Sprachkurs, Unterkunft unterliegen dem deutschen Reiserecht. Als Veranstalter für Bildungsreisen händigen wir Dir einen Reisepreis Sicherungsschein aus, damit sind Deine Zahlungen voll versichert.

 

Weitere Fragen?
rufe mich einfach an: +49 (0)2247 - 9690 480
oder schreibe mir: info@schuelerweltweit.de